DIE DOPPELMEMBRANPUMPE FÜR DEN MOBILEN ODER
STATIONÄREN EINSATZ

Eine hochwertige Doppelmembranpumpe zeichnet sich durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus; so lässt sich diese generell wahlweise mobil oder fest integriert im stationären Einsatz verwenden. Druckluftbetrieben können diese Pumpen selbst problematische Flüssigkeiten noch sehr sicher und schonend transportieren. Für besonders anspruchsvolle Flüssigkeiten, beispielsweise solche, die leicht brennbar (ATEX) sind oder wenn diese abrasiv beziehungsweise chemisch aggressiv sind, empfehlen sich spezielle Ausführungen und Materialkombinationen. Die Doppelmembranpumpe erlaubt damit eine sehr spezielle und doch dauerhaft flexible Tätigkeit, wobei die Bauart und weitere Elemente entsprechend der Flüssigkeiten gewählt werden.

Lutz Kracht – LUKRA Pumpen e.K.


Tel.: +49 (0) 23 94 / 24 57 00
Fax: +49 (0) 23 94 / 24 21 70
Mail: info@lukra-pumpen.de

captcha

MEHR ZU DEN MATERIALIEN UND MEDIEN DER DOPPELMEMBRANPUMPE

Der vielfältige Einsatz solch einer hochwertigen Pumpe, die mit ölfreier Druckluft betrieben wird, zeigt sich mit Hinblick auf die eingesetzten Materialien. Die Fördermenge des klassischen Modells erlaubt einen Durchfluss von 5 l/min bis zu 960 l/min, wobei ein Förderdruck von maximal 80 mFH erreicht wird. Für verschiedene Medien stehen Werkstoffe zur Verfügung, für die Doppelmembranpumpe unter anderem aus PP, PVDF, Nylon und natürlich aus Edelstahl und Aluminium. Der hoch verschleißfeste Antrieb garantiert eine lange Lebensdauer der Doppelmembranpumpe, selbst wenn sich diese im täglichen Einsatz befindet oder besonders aggressive Medien damit bewegt werden. Als Fachmann für Membranpumpen, Dosierpumpen, Containerpumpen und Co. bieten wir Ihnen ausschließlich verlässliche und qualitativ hochwertige Modelle an.

Diese können mit dünn- und dickflüssigen Medien ebenso wie mit pastösen, aggressiven und leicht entzündlichen Flüssigkeiten verwendet werden. Selbst abrasive Bestandteile, die in der Flüssigkeit enthalten sind, stellen die Doppelmembranpumpe vor keine zu große Herausforderung. Das ist unter anderem bei Lacken, pigmentierten Farben, diversen Chemikalien sowie bei galvanischen Medien der Fall. Mit einer einzigen Doppelmembranpumpe lässt sich der Maschinenpark vor Ort also gezielt erweitern. Die LUKRA Doppelmembranpumpe verfügt des Weiteren stets über höchste qualitative Standards hinsichtlich der Verarbeitung sowie Materialwahl. Unser Ziel ist es, Ihnen das bestmögliche Modell für Ihren jeweiligen Anwendungsfall zu bieten.

BESTELLEN SIE IHRE NEUE DOPPELMEMBRANPUMPE NOCH HEUTE!

Stellen Sie Ihren Betrieb auf ein sicheres Fundament mit einer hochwertigen LUKRA Doppelmembranpumpe als einer Verdrängerpumpen und unsere Modelle aus dem Bereich der Druckluftmembranpumpen, welche wahlweise in der Mono-Variante oder wie hier beschrieben als Doppelmembranpumpe verfügbar sind. Dank der blockadefreien Ventiltechnik und dem produktschonenden Förderprinzip ist sie gleichermaßen trockenlaufsicher und ist somit selbst trocken noch selbstansaugend. Die zahlreichen positiven Eigenschaften und Vorzüge solch einer Doppelmembranpumpe sind der Grund, warum sich bereits viele industrielle Käufer für ein Modell aus dem Hause LUKRA entschieden haben. Sollten Sie noch weitere Fragen haben oder eine spezifische Beratung gemäß Ihres Unternehmens und Bedarfs benötigen, erreichen Sie unser freundliches und geschultes Team natürlich telefonisch. Die Direktanfrage für eine Doppelmembranpumpe können Sie online mit einem Klick auf den Button »Direktanfrage senden« übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!