Fasspumpe

Bei einer Fasspumpe handelt es sich um eine spezielle Pumpe, die zum sicheren Ab- und Umfüllen sowie zum Mischen von Flüssigkeiten aus Fässern oder IBC-Containern dient. Dabei können die Eigenschaften der jeweiligen Flüssigkeit weit variieren: Sie können neutral oder aggressiv, nicht-brennbar oder leicht entzündlich, sauber oder verunreinigt sowie dünnflüssig oder leicht viskos sein. Eine Fasspumpe wird eingesetzt, um Flüssigkeiten, die sich sowohl in stationären als auch in ortsbeweglichen Gebinden unterschiedlicher Größe befinden, ab- oder umzufüllen. Daneben kann eine Fasspumpe auch verwendet werden, um Medien aus Fässern zu mischen. Sollten aggressive oder leicht entzündliche Flüssigkeiten ab- oder umgefüllt werden, eignet sich eine Fasspumpe mit einem Edelstahl-Pumpwerk in der Regel am besten.

Lutz Kracht – LUKRA Pumpen e.K.


Tel.: +49 (0) 23 94 / 24 57 00
Fax: +49 (0) 23 94 / 24 21 70
Mail: info@lukra-pumpen.de

captcha

DER AUFBAU VON DER FASSPUMPE

Eine Fasspumpe hat einen modularen Aufbau und wird entweder mithilfe eines Elektro- oder aber eines Druckluftmotors angetrieben. Fasspumpen dienen zum Umpumpen von kleinen bis mittleren Mengen von Flüssigkeiten aus Tanks, Fässern oder Behältern.

Im Allgemeinen besteht eine Fasspumpe aus einem Motor mit Anschlusskabel mit einem Stecker und einem Pumpwerk. Über eine elastische Kupplung wird die Drehbewegung der Motorwelle auf die Pumpenwelle übertragen.

Das rohrförmige Pumpwerk, welches unten vor der Ansaugöffnung ein Pumpenlaufrad hat, wird an den Motorkopf angekuppelt. Darüber hinaus werden Pumpwerk und Motorkopf an den Kupplungsteilen zusammengesteckt und mithilfe eines Handrades fest miteinander verbunden, sodass die Fasspumpe in Betrieb genommen werden kann.

Grundsätzlich fördern Fasspumpen mit einem geringen Ausgangsdruck. Eine Fasspumpe eignet sich nicht, um lange Förderstrecken zu überwinden oder große Höhenunterschiede zu überbrücken. Zudem gilt es zu beachten, dass eine Fasspumpe zum Fördern von verschmutzten Flüssigkeiten sinnvollerweise an der Eingangsseite des Pumpwerks mit einem geeigneten Sieb ausgestattet wird.

In unserem Sortiment finden Sie Fasspumpen für 200 Liter Fässer mit einer Eintauchtiefe von 1000 mm ebenso wie Fasspumpen für IBC-Container mit einer Eintauchtiefe von 1200 mm. Für zahlreiche Fasspumpentypen sind auch andere Tauchtiefen möglich.

DIE FASSPUMPE — WIR SIND IHR KOMPETENTER PARTNER

Sie sind auf der Suche nach eine Fasspumpe für den professionellen Einsatz? Oder benötigen Sie hochwertige Zubehörteile für die Pumpe? Alle von uns angebotenen Fasspumpen sowie das entsprechende Zubehör überzeugen durch eine einfache Handhabung, Langlebigkeit und sind sicher im Betrieb. Dabei ist es irrelevant, ob Sie die Pumpe im rauen Industriealltag oder im privaten Bereich einsetzen möchten. Auf unserer Webseite finden Sie neben professionellen Fasspumpen auch qualitativ hochwertiges Zubehör, das perfekt auf die jeweilige Fasspumpe abgestimmt ist.

Sollten Sie Fragen zu einer bestimmten Fasspumpe sowie Zubehörteilen aus unserem Angebot haben oder nähere Informationen zu den von uns angebotenen Produkten wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unser kompetentes Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.